Zukünftige Ausstellungen

Zukünftige Ausstellungen


Anlässlich der "DÜSSELDORF COLOGNE OPEN GALLERIES 2014"
(05.–07.09.2014)


05.09.–18.10.2014

Ralph Fleck

(geb. 1951 in Freiburg)

"Farbe" - Arbeiten aus den letzten Jahren

Ralph Fleck,

Ralph Fleck

(geb. 1932 in Freiburg)

"Stadtbild 25/VI (Paris)"

Öl auf Leinwand 2014

150 x 300 cm

[21822]



Zur Eröffnung am Freitag, den 5. September 2014 um 19.00 Uhr
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.


Der Künstler ist anwesend.




Bitte beachten Sie unsere besonderen Öffnungszeiten zu den
"DÜSSELDORF COLOGNE OPEN GALLERIES 2014":
Freitag, 5. September bis 22.00
Samstag, 6. September bis 19.00


Ralph Fleck,

Ralph Fleck

(geb. 1932 in Freiburg)

"Fassade 10/XII"

Öl auf Leinwand 2011

80 x 70 cm

[21804]



Pressetext zur Ausstellung (linke Maustaste – online durchblättern oder
rechte Maustaste downloaden – Empfehlung: downloaden) – der Text ist als
PDF Datei abgelegt und kann mit dem Adobe Reader gelesen werden.

Sollten Sie den Adobe Reader nicht installiert haben, können Sie diesen unter
folgender Adresse downloaden: http://www.adobe.de.



Ralph Fleck,

Ralph Fleck

(geb. 1932 in Freiburg)

"Stapel 28/V"

Öl auf Leinwand 2009

150 x 150 cm

[21792]




Ralph Fleck

"Farbe"


Als Vorbote einer umfangreichen Ausstellung im Museum Küppersmühle, Duisburg im Frühjahr 2015 zeigt die Galerie Boisserée anlässlich der DC Open Galleries 2014 Arbeiten des 1951 in Freiburg/Breisgau geborenen Künstlers Ralph Fleck. Boisserée holt nach einer langen Pause - Ralph Fleck wurde zuletzt in Köln von Bogislav von Wentzel (1988 und 1990) und Jeane von Oppenheim (1992) ausgestellt - wieder eine Ausstellung des Künstlers in die rheinische Metropole und zeigt primär Leinwände der letzten Jahre. Seit Jahren nimmt Ralph Fleck in der gegenständlichen Malerei in Deutschland eine singuläre Position ein. Im Ausland wie in London, Amsterdam oder Seoul, nimmt das Interesse an seiner Arbeit zu. Arbeiten des inzwischen 63-jährigen Künstlers befinden sich u.a. in der Bayerischen Staatsgemäldesammlung München, im Kunsthaus Zürich, im Museum Schloss Moyland, im Sprengel-Museum, Hannover oder im Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg. Zentraler Mittelpunkt der Präsentation ist eine in diesem Jahr entstandene, 330 cm breite Leinwand mit dem Titel "Love Parade 19/V", die eine bunte Menschenmenge darstellt. Ebenfalls großformatig ist eine aus dem letzten Jahr stammende Leinwand mit dem Titel "Centre Pompidou 25/VII.12", die einen auf einem Stuhl sitzenden Museumswächter im gleichnamigen Museum in Paris zeigt, der über ein kleines Bild an einer großen weißen Wand zu wachen scheint. Zu Flecks "Fassadenbildern" gehören die großformatige Arbeit "Montparnasse 3/III" (200 x 200 cm) als auch zwei kleinere Leinwände ("Fassade 9/XII und Fassade 10/XII", 80 x 70 cm) aus dem Jahr 2011. Ähnlich wie die Fotos von Gursky zeigen sie die gerasterte Gleichförmigkeit einer Betonfassade mit vielen Fenstern und das in ihr enthaltene farbige "Innenleben" der einzusehenden Räume eines Hochhauses. Aber auch ganz simple Bildinhalte wie ein von der Seite gesehener Stapel liegender Bücher (Stapel 28/V von 2009) finden in der Malerei Flecks ihren Platz. Bekannt sind seine "Buchstilleben", in denen er die linear gefächerte Farbigkeit von nebeneinander stehenden Buchrücken thematisiert, wie in der 120 x 100 cm großen Leinwand "Stillleben 14/IV" von 2009. Eine Vogelschauansicht im Detail auf einen Marktplatz ("Rastro 8/IV" von 2009 oder "Feira 18/VIII" von 2005) regen den Maler am, die graphisch anmutende, farbige Kompositorik des gewählten Bildausschnittes gegenständlicher Thematik mit Pinsel und Farbe auf Leinwand zu bändigen und dabei eine Symbiose von Gegenständlichkeit und Abstraktion zu schaffen. Bekannt sind Ralph Flecks, oft ebenfalls aus der Vogelschau gesehenen, Städtebilder ("Stadtbild 3/III (Roma)" und "Stadtbild 25/VI (Paris)"), die in ihrer speziellen Malweise und dem zoomartigen Bildausschnitt eine magisch anziehende Ausstrahlung besitzen. Die Materialhaftigkeit von gewöhnlichen Dingen des Alltages, wie z.B. der Schale einer geschlossenen Auster, steigert Fleck zu einem pastosen Stillleben auf Leinwand, in der Ausstellung vertreten durch drei aktuelle Arbeiten aus diesem Jahr. Ralph Fleck reizt die Farbigkeit banaler Alltagsthemen, um sie in einer singulären, sehr pastos aufgetragenen und unverdünnten Malerei mit Ölfarbe dem Betrachter in einem neuen Gewand - der gemalten Leinwand - vor Augen zu führen.



Sie können sich fast alle Exponate der Ausstellung hier ansehen.



Ralph Fleck,

Ralph Fleck

(geb. 1932 in Freiburg)

"Stadtbild 3/III (Roma)"

Öl auf Leinwand 2014

120 x 120 cm

[21795]

Ralph Fleck,

Ralph Fleck

(geb. 1932 in Freiburg)

"Centre Pompidou 25/VII 12"

Öl auf Leinwand 2013

200 x 300 cm

[21788]

Ralph Fleck,

Ralph Fleck

(geb. 1932 in Freiburg)

"Montparnasse 27/II"

Öl auf Leinwand 2011

120 x 110 cm

[21796]


Ralph Fleck,

Ralph Fleck

(geb. 1932 in Freiburg)

"Love Parade 19/V"

Öl auf Leinwand 2014

110 x 330 cm

[21789]

Ralph Fleck,

Ralph Fleck

(geb. 1932 in Freiburg)

"Stilleben 14/IV"

Öl auf Leinwand 2009

120 x 100 cm

[21798]

Ralph Fleck,

Ralph Fleck

(geb. 1932 in Freiburg)

"Rastro 8/IV"

Öl auf Leinwand 2009

150 x 150 cm

[21793]

Ralph Fleck,

Ralph Fleck

(geb. 1932 in Freiburg)

"Auster 11/V (B)"

Öl auf Leinwand 2014

80 x 120 cm

[21801]





In Zusammenarbeit mit der Städtische Galerie in der Reithalle Paderborn - Schloß Neuhaus
(04.07.–05.10.2014 in Paderborn)


29.10.–06.12.2014

PABLO PICASSO

(Málaga 1881 - 1973 Mougins)

"Ich sehe die Dinge in anderer Art"

Arbeiten aus dem graphischen Œuvre

Pablo Picasso,

Pablo Picasso

(Málaga 1881 - 1973 Mougins)

"Faune souriant"

(Lächelnder Faun)

Lithographie 10.03.1948

76,4 x 56,5 cm Abb. 65,6 x 54,5 cm

sign. num.

Auflage 55 Exemplare

Bloch, Mourlot 0519, 112

[20750]

Pablo Picasso,

Pablo Picasso

(Málaga 1881 - 1973 Mougins)

"Portrait de Jacqueline"

(Jacquelines Porträt)

Farblithographie 04.12.1956

66 x 50 cm Abb. 52 x 38,5 cm

sign. num.

Auflage ca. 100 Exemplare

Bloch, Mourlot 0827, 289

[19808]

Pablo Picasso,

Pablo Picasso

(Málaga 1881 - 1973 Mougins)

"Bacchanale"

(Das Bacchanal)

Farblinolschnitt 25.11.1959, gedruckt 1960

62 x 75 cm Abb. 53 x 63,5 cm

sign. num.

Auflage ca. 70 Exemplare

Bloch 930, Baer 1259 B.j.2

[21453]

Pablo Picasso,

Pablo Picasso

(Málaga 1881 - 1973 Mougins)

"Femme assise en tailleur: Geneviève Laporte"

aus "Recordant el Doctor Reventós" (Jacint Reventós)

Kaltnadelradierung 23.08.1951, Buch 1969

31,2 x 23,1 cm Pr. 14,5 x 10 cm

sign. num.

Auflage ca. 202 Exemplare

Bloch, Baer 1837, 888 B.II

[21454]

Pablo Picasso,

Pablo Picasso

(Málaga 1881 - 1973 Mougins)

"La Estocada" (Der Todesstoß)

Blatt 20 aus "La Tauromaquia o Arte de Torear"

Aquatintaradierung 1957

35 x 50 cm Pr. 20 x 29.7 cm

Auflage ca. 263 Exemplare

Bloch, Baer, Cramer 0970, 990, 100

[20636]



Die Galerie nimmt vom 5. bis 09. November 2014 an der
ifpda print fair new york 2014 (Armory, New York) teil.



Die Galerie nimmt vom 19. bis 23. November 2014 an der
Cologne Fine Art 2014 (KoelnMesse) teil.
Ein Teil dieser Ausstellung wird in einer Sonderschau auf der Messe vertreten sein.